Galerie

14. Aktionstag 2018 in der Wiehre

Im Rahmen des seit 2007 bestehenden „Solidarmodell Anti Graffiti“ fand am  21.04.2018 der 14.te Aktionstag zur kostenlosen Entfernung von Schmierereien, illegalen Graffiti und Tags in der Wiehre statt.
Das Solidarmodell „Anti Graffiti“ gibt es in Freiburg seit 11 Jahren; das Konzept hat sich bewährt und wird nach wie vor von vielen aktiven Akteuren getragen und unterstützt. Im Rahmen des Solidarmodells, das einmal jährlich in Zusammenarbeit mit einem Freiburger Bürgerverein durchgeführt wird, ist die fachgerechte Entfernung der illegalen Graffiti für die betroffenen Eigentümer kostenlos.
 
 
Zum ersten Mal waren zwei Bürgervereine an der Aktion beteiligt. Die Hildastraße ist die Grenze zwischen zwei Bürgervereinen in der Wiehre: die Nordseite gehört zum Bürgerverein Oberwiehre-Waldsee und die Südseite zum Bürgerverein Mittel- und Unterwiehre. In der Hildastraße waren mehrere Häuser auf beiden Seiten von illegalem Graffiti betroffen so dass es naheliegend war, die Straße insgesamt aufzunehmen und erstmalig mit zwei Bürgervereinen zu kooperieren.
Bei der diesjährigen Aktion nahmen  5 Malerfirmen zum Teil mit mehreren Angestellten teil. Die Firmen Ullrich, Kiefer, Häringer aus Freiburg, die Firma Schwenninger aus Umkirch und der Malerbetrieb Disch aus Ehrenkirchen. 
Dank des großen, ehrenamtlichen Engagements dieser Malerbetriebe war es an diesem Aktionstag möglich an 25 Häusern die Schmierereien zu beseitigen.
In das Konzept integriert sind straffällig gewordene Jugendliche. Diese haben hierdurch die Möglichkeit, ihre Sozialstunden abzuleisten. An dem Aktionstag haben 5 Jugendliche teilgenommen und Sozialstunden geleistet.
Die VAG hat an diesem Aktionstag die Haltestellen Schwarzwaldstraße und Brauerei Ganter gesäubert, gestrichen und mit neuen Schildern versehen.
 

 
Für die dreimonatige Garantie zum zweimaligen Nachstreichen neuer Verunreinigungen steht nach Anzeige bei der Polizei die f.q.b, die gemeinnützige Freiburger Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft zur Verfügung.